Nach oben
Anthony
Amadeus Mozart
Angelo
Anjo
Aimee Lucy
Amun
Amal
Amazing Geenie
Aileen
Amar Falco

 

Aileen vom Uthleder Berg
 

Mutter:

Vater:

Geb.:

Geschlecht:

Gentests:

Jay Jay (Flying Flap Ears Jay Jay)

Isimo (Willing´s Boarbusters Isimo)

17.03.2017

Hündin

prcd-PRA: über Erbgang frei
CNM: über Erbgang frei
HNPK: über Erbgang frei

 

Weil unsere Gina (Schäferhundmischlingsdame) mittlerweile schon fast 13 war und leider auch nicht mehr ganz gesund, hatten wir uns entschieden, dass es jetzt ein guter Zeitpunkt wäre, dass ein Welpe einziehen soll. Und so machten wir uns auf die Suche, eine lange Suche...

Dann wurden wir auf Aileen aufmerksam gemacht. Wir haben ihr Bild gesehen und waren sofort verzaubert! Nach einem langen Telefonat mit Corinna war die Entscheidung gefallen und so machten wir uns auf die lange Reise, um die kleine, besondere Maus abzuholen. 

Beim ersten Treffen hat sie uns sofort um die Pfote gewickelt! Nach schönen Stunden mit Corinna, Fidi und JayJay sind wir am nächsten morgen in Richtung Süden aufgebrochen. Die 630km Fahrt hat sie prima gemeistert und hauptsächlich verschlafen. 

Hier lebt sie nun auf einem ehemaligen Bauernhof mit viel Wald und Feld um den Ort herum und wird nun Aika (Gottesgeschenk) gerufen. Gina war am Anfang nicht so begeistert über den kleinen Wirbelwind. Da Aika aber sehr schnell ihre Spielregeln verstanden hat, klappt es mittlerweile sehr gut. Hin und wieder lässt Gina sich sogar auf kurze Spiele ein. 

Ganz schnell um den Finger gewickelt hat sie auch unsere beiden Kinder. Unsere 4-Jährige Tochter versucht sich schon in der Hundeerziehung, teilweise mit Erfolg, und unser 2-Jähriger Sohn verteilt fleißig Leckerlie an die beiden Hunde. Und beide freuen sich, wenn sie mit Aika spielen können! Sie spielt ja mit Begeisterung mit, im Gegensatz zu Gina.

Aika ist ein ganz liebes und ruhiges Hundemädchen. Sie macht all unsere Unternehmungen problemlos mit. Sie ist schon ein richtiger Reisehund, war schon mehrfach in meiner alten Heimat Aachen, wir haben ein erstes Campingwochenende mit dem Wohnwagen gemacht und waren schon zwei Wochen in Holland am Meer! Den Strand und das Meer fand sie klasse, auch wenn wir sie da noch nicht vom Schwimmen überzeugen konnten. Das hat sie dann bei einem Treffen mit ihrem Bruder Max gelernt. Trotzdem gehört Schwimmen immer noch nicht zu ihren liebsten Hobbys.

So ruhig wie sie Zuhause ist, umso mehr zeigt sie draußen wie viel Pfeffer in ihr steckt! Bei allen Dingen ist sie mit Begeisterung dabei, Training, Spaziergänge oder einfach nur mit uns unterwegs sein. Gehen wir mit ihrer „Freundin“ Sissi laufen, sind die beiden kaum zu bremsen. Ihr kleines „Handicap“ merkt man ihr fast gar nicht an, sie rennt genauso wild durch den Wald wie alle anderen Hunde. Lediglich bei geworfenen Dingen verliert sie diese schon mal „aus dem Auge“ und muss dann ordentlich suchen... und manchmal auch wir ;-)

Wir haben mit Mantrailing mit ihr begonnen, was sie mit Begeisterung macht. Da freue ich mich auf das weitere Training. Außerdem trainieren wir ab diesem Jahr für die Begleithundeprüfung im IRJGV. Auch wenn sie unser Leben ordentlich aufmischt, möchten wir sie nicht mehr missen und freuen uns auf viele schöne Jahre mit vielen schönen Erlebnissen mit ihr!

Wir sind Corinna und Fidi unendlich dankbar, dass sie uns die Zaubermaus anvertraut haben, sie so toll auf das weitere Leben vorbereitet haben und auch jetzt jederzeit mit ihrem Rat zur Seite stehen. Schade dass wir so weit auseinander wohnen und uns nicht regelmäßig sehen können :-(

Liebe Grüße aus dem Odenwald

Christiane & Jochen mit Aika und Gina

 

        

        

Home | Anthony | Amadeus Mozart | Angelo | Anjo | Aimee Lucy | Amun | Amal | Amazing Geenie | Aileen | Amar Falco

Stand: 05.01.18